Slideshow
Logo
Weberstraße 9
D- 69120 Heidelberg

Telefon: 06221-470671
Fax: 06221-470674


 

Langzeit-EKG - 24h Elektrokardiogramm  

Das Langzeit-EKG zeichnet fortlaufend das EKG über mehrere Stunden (meist 20-24 Stunden) auf.

Man kann damit seltener auftretende Beschwerden (z. B. Schwindel, Bewusstseinsstörungen) abklären und wichtige Hinweise auf Herzrhythmusstörungen und die damit verbundene Gefährdung des Patienten gewinnen.

Das EKG wird in einem kleinen, am Körper getragenen Recorder von der Größe eines Handys gespeichert und mittels Computer ausgewertet. Das Gerät wird in der Praxis angelegt und am nächsten Tag wieder abgenommen.

Anlegen und Abnehmen sind in wenigen Minuten erledigt.

Empfehlenswert ist weite, bequeme Kleidung, unter der die Elektroden gut angeklebt werden können.

Über eine eventuelle Pflasterallergie sollte das Personal informiert werden.